Selbstwertgefühl stärken und Deiner wahren Bestimmung als Mann folgen

Selbstwertgefühl stärken

Stark, selbstsicher © Trueffelpix – Fotolia.com

Wenn man als Mann nicht seiner Bestimmung folgt und Frauen zum Mittelpunkt seines Lebens macht, dann ist man(n) ständig betroffen von ihren Launen und überschüssigen Emotionen.

Ein Mann mit einem starken Selbstwertgefühl, der seiner Bestimmung folgt, ein Mann der wahrhaft grosse Ziele im Leben hat und dafür lebt seine Ziele zu erreichen, wird stets der Mann sein der unberührt bleibt von den Launen, Ausbrüchen und Tests der Frauen.

Doch was bedeutet Selbstwertgefühl eigentlich? Wikipedia schreibt hierzu:

Unter Selbstwert (auch: Selbstwertgefühl, Selbstwertschätzung, Selbstachtung, Selbstvertrauen, oder unpräziser: Selbstbewusstsein, Eigenwert, umgangssprachlich auch Ego) versteht die Psychologie die Bewertung, die man von sich selbst hat“

Quelle: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Selbstwert&redirect=no

Es geht also darum, wie Du Dich SELBST siehst. Daher auch der Name SELBST-Wertgefühl.

Wenn ich eine Frau anspreche und einen Korb bekomme… was meinst Du: beeinflusst das in irgendeiner Weise mein Selbstwertgefühl oder wie ich mich fühle?

Wie fühlst Du Dich, wenn Du einen Korb bekommst, wenn eine Frau Dich anschreit, wenn eine Frau Dich auslacht? Wie fühlst Du Dich?

Was meinst Du wie ich mich fühle? Ich sage es Dir: Es berührt mich nicht. Es berührt mich überhaupt nicht. Meine Gefühle bleiben gleich. Gleich gut. Mein Selbstwertgefühl ist gleich. Gleich stark.

Ich folge meiner Bestimmung im Leben und weiss zu 100% wer ich bin, was ich will und was ich mir selbst wert bin.

Ich sage Dir was ich wert bin: Ich bin der wertvollste Mensch der Welt; in jeder Situation. Findest Du das vermessen? Wer sagt, dass Du nicht ebenfalls der wertvollste Mensch der Welt bist? Die Anderen? O.K das sind bloss die Anderen aber es heisst doch: SELBSTWERTGEFÜHL. Oder irre ich mich da?

Meinst Du wirklich, dass irgendeine Frau dieser Welt noch im Stande ist mein Selbstbild zu ändern, meine Identität zu beeinflussen oder mein Selbstwertgefühl zu senken oder anzuheben?

Die Antwort lautet „Nein!“

Ein Korb verändert nicht meine Identität. Ein Korb ändert nichts an der Tatsache, dass ich (für mich) der wertvollste Mensch der Welt bin. Warum sollte es auch? Es ändert ja auch nichts daran, dass ich ein Mann bin.

Ein Korb zieht mich nicht runter und ein schmeichelndes Kompliment von einer hübschen Frau ist nichts weswegen meine Stimmung plötzlich extrem nach oben geht. Es ist auch nichts was ich extra betonen muss. Ich betone es ja auch nicht extra, dass ich mich gerade hingesetzt habe.

Wie auch Du Dein Selbstwertgefühl stärken kannst und unberührt von den Launen und Ausbrüchen schöner Frauen bleibst und Deiner wahren Bestimmung als Mann folgen kannst

Wichtig: Du kannst nur dann Deiner wahren Bestimmung als Mann folgen, wenn Du ein starkes Selbstwertgefühl besitzt. Und Du kannst nur dann Dein Selbstwertgefühl stärken, wenn du Deine wahren Ziele und Werte kennst.

Doch dazu gleich mehr…

Jetzt möchte ich, dass Du dir vorstellst… Du hast Deine Traumfrau gefunden und ihr verliebt euch in einander. Würde Dich das glücklich machen?

Wenn Deine Antwort ebenfalls „Ja.“ lautet, dann möchte ich wissen was Dich daran glücklich macht?

Hast Du das Gefühl, dass Du eine Frau brauchst um Dich „vollständig“ zu fühlen?

Hast Du das Gefühl, dass Du eine Frau brauchst, weil in Deinem Herzen eine gewisse „Leere“ vorherrscht die nur die richtige Frau ausfüllen kann? 

Hast Du das Gefühl, dass Du eine Frau brauchst, um „komplett“ zu sein?

Wenn Du eine dieser Fragen mit „Ja.“ beantwortet hast, dann ist dieser Artikel vielleicht der wichtigste Deines Lebens.

Du musst folgendes wissen:

Frauen können weder Dich noch Dein Leben erfüllen. Frauen sind nicht dazu da um Dein Selbstwertgefühl zu stärken. Frauen sind die Belohnung für ein erfülltes Leben

Frauen gehören „lediglich“ zu den Freuden des Lebens. So wie ein guter Wein oder ein grossartiger Film.

Sie sind niemals der Mittelpunkt Deines Lebens. Und sie sind niemals etwas, das Du brauchst um „ausgefüllt“ zu sein. Und schon gar nicht hängt Dein Selbstwertgefühl davon ab, ob Dir eine Frau einen Korb gibt oder Dich anhimmelt.

So lange Du kein erfülltes Leben führst und glaubst, dass Du hierfür eine Frau brauchst, dann gehst Du stets mit einem halb leeren Glas zu einer Frau und „bettelst“ darum, dass sie Dich voll macht.

Doch Du kannst auch stets mit einem vollen Glas durchs Leben gehen und vollkommen unberührt von den Launen der Frauen bleiben. Wie? In dem du Deine wahren Ziele kennen lernst. Nur so kannst Du Dein Selbstwertgefühl stärken und beginnen Deiner Bestimmung als Mann zu folgen. Was möchtest Du wirklich im Leben erreichen?

„Wer im Leben kein Ziel hat, verläuft sich!“ – Henry Ford

„Wenn Du niemals weisst wohin die Reise gehen
soll, dann kommst Du auch niemals an!“ – Sven Bergmann

Der effektivste Weg um seine wahren Ziele im Leben zu finden, liegt darin seine Werte kennen zu lernen. Und Du kannst nur dann dein Selbstwertgefühl stärken, wenn Du deine Werte kennst!

Dein wahres Ziel im Leben muss immer im Einklang mit Deinen Werten stehen. Wenn Du Dir einmal wirklich Deiner Werte bewusst bist, dann ist es nur noch eine Frage der Zeit bis Du auch Deine Ziele weisst.

Und sobald Du Dein wahres Ziel aufnimmst und konsequent verfolgst, beginnst Du damit Dein Selbstwertgefühl zu stärken und Deiner wahren Bestimmung als Mann zu folgen

Und das ist der Wendepunkt in Deinem Leben an dem Du etwas hast, das grösser ist als Frauen.

Kennst Du die Übung: „Dein 80. Geburtstag“?

Sie ist ideal dazu geeignet, um die eigenen Werte herauszufinden.

Stell Dir eine grosse Feier zu Deinem 80. Geburtstag vor. Zu Deinen Ehren werden nun vier Personen eine Rede über Dich halten. Diese vier Gäste sprechen über Dein Leben, über das was Du erreicht hast, was Deine positiven Eigenschaften sind…

Diese vier Redner sind:

  1. Jemand aus Deiner Familie
  2. Ein guter Freund von Dir
  3. Ein Arbeitskollege
  4. Jemand aus der Stadt/Gemeinde in der Du lebst, z.B. der Bürgermeister

Was sollen diese Leute über Dich sagen? Was ist Deine Wunschvorstellung?

Es geht hierbei nicht darum, was diese Leute in Wirklichkeit jetzt über Dich sagen würden, sondern was Du gerne hättest, das sie einmal über Dich sagen, wenn Du 80 bist.

Wie möchtest Du einmal wahrgenommen werden, wenn Du alt bist? Wie soll man dann über Dich denken?

Was sagen diese 4 Leute über Dich, wenn Du mit 80 sagen kannst, dass Du alles genau richtig gemacht hast?

Diese Übung ist, wie bereits erwähnt, perfekt dazu geeignet, um die eigenen Werte herauszufinden und zugleich Dein Selbstwertgefühl zu stärken.

Beispiel

Mein Sohn soll über mich sagen,

  • dass ich immer für ihn da war (Wert: Hilfsbereitschaft)
  • dass ich mich gut um ihn gekümmert habe (Wert: Hilfsbereitschaft)
  • dass ich…

Mein guter Freund Peter soll über mich sagen,

  • dass er stets meinen Humor mochte (Wert: Humor)
  • dass man mit mir Pferde stehlen konnte (Wert: Zusammenhalt und Verlässlichkeit)
  • dass ich…

Mein Arbeitskollege Harald soll über mich sagen,

  • dass er sich stets auf mich verlassen konnte (Wert: Verlässlichkeit)
  • dass ich stets pünktlich war (Wert: Verlässlichkeit)
  • dass ich bei Auseinandersetzungen stets vermittelt habe (Wert: Harmonie)
  • dass ich…

Der Bürgermeister meiner Stadt soll über mich sagen,

  • dass ich grosszügig gespendet habe und dazu beigetragen habe die Stadt zu einem schöneren Ort zu machen (Wert: Hilfsbereitschaft)
  • dass ich…

Bringe nun als nächstes Deine Werte in eine Reihenfolge, wobei 1. der Wert ist, der Dir am wichtigsten ist.

Beispiel

  1. Verlässlichkeit (am wichtigsten)
  2. Hilfsbereitschaft
  3. Zusammenhalt
  4. (am wenigsten wichtig)

Überlege Dir nun wie Du Deine wichtigsten Werte auch praktisch leben kannst.

Wenn Du hierauf eine Antwort findest und damit beginnst nach Deinen Werten zu Leben, desto stärker wird Dein Selbstwertgefühl werden und Du kannst damit beginnen Deiner wahren Bestimmung als Mann zu folgen

Es kann eine Weile dauern bis Du genau weisst, wie Du Deine Ziele und Dein Leben nach Deinen wahren Werten ausrichten kannst; aber es lohnt sich sehr.

Ich empfehle Dir diese Übung noch heute zu machen. Es ist wichtig, dass Du Dir für diese Übung einen ruhigen Platz suchst, wo Du ungestört bist. Nimm Dir so viel Zeit wie Du brauchst und übereile nichts!

Schreibe mir anschliessend einen Kommentar mit Deinen Ergebnissen. Auf diese Weise kann ich Dir wertvolles Feedback geben, wenn Du magst :-)

Und wenn Du noch Fragen oder Anmerkungen hast, dann hinterlasse mir ebenfalls einen Kommentar und ich antworte Dir schnellstmöglich.

Viel Erfolg
Sven Bergmann

{ 9 Kommentare… add one }

  • Mert 19. März 2015, 13:48

    Hallo Sven,

    ich finde diese Übung mit 80. Geburtstag super aber der
    schwierigste Teil ist für mich folgendes:

    Wenn ich interessante Texte und Übungen lese, dann kopiere ich
    die Texte in meiner Textdokumenten rein. Ich habe so viele
    Worddatei Texte, sodass ich nicht mehr weiß, wo ich diese
    Übung zuordnen kann. Meine Worddateitexte sind ca 10-20 Seiten
    lang. Es ist für mich wie eine Reizüberflutung, wenn ich diese
    Übungtext noch dazu kopieren würde. Ich würde das gerne machen,
    weil ich diese Übung einfach klasse finde.

    Wie oder wo würdest du an meiner Stelle diese Übungdatei kopieren
    oder bearbeiten?

    mit freundlichen Grüßen

  • Sven 19. März 2015, 22:11

    Hallo Mert, wie geht`s? Schön einen Kommentar hier von Dir zu lesen :-)

    Ich würde diese Übung nirgends reinkopieren, sondern einfach machen. Denn dazu sind Übungen ja da.

    Du schreibst ja selbst:

    „Ich würde das gerne machen, weil ich diese Übung einfach klasse finde.“

    …Nun, dann mache sie einfach :-)

    Viel Spaß dabei!
    Sven

  • Victoria (Die wirklich Starke) 9. April 2015, 06:49

    Vielen herzlichen Dank für den wertvollen Beitrag über Selbstwert. Vor ein paar Monaten habe ich mich mit meinen Bruder über Glaubensätze beschäftig die wir von unseren Eltern übernommen habe. Mich hat das wirklich schockiert und wollte danach sofort positive Glaubensätze stärken. Das hat mich in meinen Leben nochmals einen deutlichen Sprung nach vorne gebracht.

  • Georg 15. April 2015, 22:54

    Hallo Sven,

    in deinem Artikel hast Du einige wichtige Punkte angesprochen. Vor allem geht es darum, sich nicht von anderen Personen abhängig zu machen. Ob es nun eine Frau oder ein Mann ist, ob es der Chef ist usw. spielt dabei keine Rolle. Das eigen Selbstwertgefühl ist nicht hoch genug einzuschätzen, wenn man bedenkt, daß es bereits in unserer Kinderzeit geprägt wird, wenn wir noch keine Einfluß darauf haben. Selbst wenn man beim Selbstwertgefühl oder beim Selbstvertrauen nicht so gut weggekommen ist, geht es immer wieder darum, nicht aufzugeben und sich hängen zu lassen, sondern daran zu arbeiten.
    Wie heißt es so schön, hinzufallen ist kein Schande, es ist nur ein Schande, liegen zu bleiben.

    Herzlichst
    Georg

  • Sebastian Peters 25. August 2015, 11:22

    Vielen Dank für diesen tollen Beitrag !
    Ich bin der selben Meinung, dass man sich nicht von anderen Personen abhängig machen darf.
    Außerdem finde die Übung „Dein 80. Geburtstag“ klasse und werde sie definitiv
    ausprobieren. Danke für diesen tollen Beitrag und Macht weiter so!
    Mit besten Grüßen ! Das Team von Selbstbewusstsein

  • Edgar 21. Februar 2016, 00:58

    Hallo Sven,

    ich finde das Beispiel mit dem 80.Geburtstag ja schon eine gute Idee. Wenn ich allerdings über meine eigenen Werte nachdenken soll, muss ich mir ganz ehrlich eingestehen, dass ich zwar einige Werte toll finde und ich diese Werte auch gerne für mich wahrnehmen würde. Aber mir wird es extrem schwer fallen diese Werte dann auch als tatsächlich wichtig für mich zu empfinden und mich an diese Werte zu halten. Es gab und es gibt bei mir einfach keine Werte die ich unbedingt erreichen möchte. Der Grund dafür ist glaube ich, dass ich mich selbst nicht unter Druck setzen möchte und auch nicht kann.
    Liebe Grüße
    Edgar

  • Dani.M 3. April 2016, 15:23

    Danke für die aufbauenden Gedanken. Was ist deine Einschätzung zu der Ellbogengesellschaft die einem das eigene erfüllte Leben erschwert?Sollte man sie ignorieren und seinen Weg gehen oder sich aktiv wehren?

  • Burak Gül 17. August 2016, 19:11

    Hey Sven, echt super Beitrag. Am meisten hat mir die Stelle mit dem Selbstwertgefühl, sowie auch der Umgang mit Körben gefallen. Denn diese 2 Schwerpunkte waren bei mir sehr heftige Blockaden im Umgang mit Frauen. In deinem Beitrag bist du sehr gut auf beide Punkte eingegangen. Während dem Lesen macht man sich schon Gedanken darüber, wie unbedeutend ein Korb eigentlich ist.
    Hammer, fand ich auch die Übung mit dem 80. jährigen Geburtstag, dass macht einem die tiefsten Bedürfnisse richtig bewusst und man sieht vor seinen Augen den Vergleich, wo man im Leben sein möchte, wo man momentan steht und was noch gemacht werden muss, um genau dahin zu kommen, wo man hin will.
    Diesen Beitrag kann ich nur weiterempfehlen.

  • Nicole 16. November 2016, 06:56

    Hi Sven,

    super Beitrag. Das Selbstwertgefühl wird heute immer wichtiger, denn nicht nur unsere Mitmenschen verunsichern uns, sondern leider auch die modernen Medien. Ich denke uns sollte einfach komplett egal sein, was andere über uns denken. Ich finde Deine Übung zum 80 Geburtstag spitze, denke aber, man sollte sie nur für sich machen und am Ende einfach nicht darüber nachdenken, was diese Leute wirklich über einen sagen würden.

    Top Beitrag!
    LG
    Nicole

Einen Kommentar hinterlassen

*

Neuigkeiten

Karneval Frauen ansprechen – ultimative Checkliste

An Karneval Frauen ansprechen… Wenn Du Deine Eier noch nicht abgeschnitten- und sie irgendeiner Frau in die Handtasche gesteckt hast, möchtest Du sicherlich erfahren, wie Du in der fünften Jahreszeit Sex mit einer heißen Krankenschwester

Lies mehr...

Der schockierende Grund, warum so viele Männer in der heutigen Zeit keine Frau mehr finden

O man… Ich wurde beinahe FESTGENOMMEN als ich eine heiße Frau in der Feinkostabteilung vom Karstadt ansprechen wollte… Und das „Beste“ ist: Ich habe noch nicht einmal ein Wort zu ihr gesagt. Es ist eine SCHOCKIERENDE

Lies mehr...

Selbstwertgefühl stärken und Deiner wahren Bestimmung als Mann folgen

Wenn man als Mann nicht seiner Bestimmung folgt und Frauen zum Mittelpunkt seines Lebens macht, dann ist man(n) ständig betroffen von ihren Launen und überschüssigen Emotionen. Ein Mann mit einem starken Selbstwertgefühl, der seiner Bestimmung

Lies mehr...