7 Tipps fürs erste Date

Mit diesen Tipps fürs erste Date werden Sie so richtig punkten …

7 Tipps fürs erste Date

Love couple © detailblick-foto – Fotolia.com

Das erste Date rückt in greifbare Nähe und Sie möchten bestens vorbereitet sein. Hierbei schwirren Ihnen viele Fragen durch den Kopf …

Sie fragen sich was Sie beim ersten Date am besten machen können, wie Sie sich verhalten sollen und ob und wie Sie die Frau küssen sollen.

Wahrscheinlich denken Sie auch über passende Gesprächsthemen nach oder was die besten Orte fürs erste Date sind.

Das ist alles verständlich! Schließlich wollen Sie beim ersten Date so richtig punkten.

Mit den folgenden 7 Tipps fürs erste Date werden Sie das auch!

Wenn Sie die folgenden Date-Tipps aufmerksam lesen und in der Praxis beherzigen, dann kann dies den Beginn einer wundervollen Partnerschaft einläuten.

Hier nun die Date Tipps mit denen das erste Treffen mit Ihrer Flamme zu einem wahren Erfolg wird:

1.) Das Treffen mit Ihrem Date naht – Die Vorbereitung

Umso mehr Sie sich wünschen, dass Ihr erstes Date ein echter Erfolg wird, desto angespannter sind Sie. Das ist normal, wenn Sie schon lange kein Date mehr gehabt hatten … oder einfach schon lange keins mehr, das zu Ihrer Zufriedenheit verlief.

Der Knackpunkt an der ganzen Sache ist nun der, dass Sie bei Frauen immer dann die besten Karten haben, wenn Sie selbst noch ein Ass im Ärmel haben. Werden Sie ein Mann mit Optionen!

Umso mehr erste Dates Sie haben, desto weniger Bedeutung messen Sie einem einzelnen Date zu. Und das wiederum macht Sie attraktiv für Frauen.

Frauen bekommen „theoretisch“ immer einen Mann. Ich hebe  theoretisch hervor, weil Frauen in der Praxis nicht immer unbedingt den Mann bekommen, der ihnen am besten gefällt. Dennoch sieht es so aus, dass sie sich in der Regel stets einen Mann aussuchen können … jede Frau hat dutzende Verehrer; und sei es nur der betrunkene Student in der Disco, der sie verlegen anlächelt.

Jetzt stellen Sie sich einmal vor, Sie haben dieses erste Date. Die Frau die Sie daten werden, weiß ganz einfach, dass wenn hieraus nichts wird, sie einfach auf das nächste Date gehen kann. So lange Sie nicht George Clooney sind und der Frau einen Korb erteilen beim Date, wird das auch kein allzu großer Verlust für die Frau sein.

So lange die Frau Optionen hat (und die hat sie) und so lange Sie nicht George Clooney sind (und das sind Sie nicht), so lange werden Sie nur einer unter Millionen sein beim ersten Date.

Und genau diese Einstellung müssen auch Sie übernehmen. Werden Sie ein Mann mit Otionen! Werden Sie ein Mann, der bei einem „verpatzten“ ersten Date direkt das nächste Date hat. DANN sind Sie nicht mehr einer unter Millionen; sondern ein für Frauen attraktiver Mann … eben ein Mann mit Optionen!

Machen Sie sich emotional unabhängig vom Ausgang des ersten Dates! Frauen haben hierfür feine Antennen. Sie können nicht nicht kommunizieren. Und wenn Ihnen der Ausgang des Dates relativ egal ist, weil Sie ein Mann mit Optionen sind, dann spüren das die Frauen. Und das machst Sie attraktiv!

Das geht selbstverständlich nur, wenn Sie auch wissen WIE Sie an möglichst viele Dates kommen. Hierfür habe ich eine kostenlose Checkliste für Sie erstellt, die Ihnen genau zeigt wie Sie Frauen richtig ansprechen … und somit mehr Dates haben als 90% aller Männer: Checkliste Frauen ansprechen

Die Vorbereitung fürs erste Date besteht also darin, dass Sie ein paar Tage später bereits schon das nächste Date haben.

2.) Der perfekte Date Ort

Kino und Restaurant scheiden als Date-Orte grundsätzlich aus. Ich sage das vorweg, weil es leider die klassichen Orte für ein Date sind.

Der Grund für das Ausscheiden ist simpel: Im Kino kann man(n) nicht mit der Frau sprechen … und beim Essen muss man die ganze Zeit mit der Frau sprechen. Beides Extreme, die kaum dazu beitragen, dass man sich locker kennenlernen- und näher kommen kann.

Hier finden Sie 7 ideale Orte für ein Date

3,) Die Begrüßung beim ersten Date

Was ich Ihnen jetzt sage, das wissen nur ganz wenige Männer: Frauen sehnen sich danach beim ersten Date Sex zu haben! Sie glauben mir nicht? Ich kann es Ihnen nicht verübeln! Schließlich haben Sie jahrelang immer wieder das Selbe von Frauen gehört: „Männer denken doch nur an das Eine!“ „Ich bin nicht so!“ „Ich küsse nicht beim ersten Date!“

Doch vielleicht haben auch Sie sich schon gefragt, warum manche Männer mit unglaublich vielen Frauen Sex haben … liegt es daran, dass all diese Frauen Schlampen sind? Wirklich? Oder steckt doch etwas anderes dahinter?

Vielleicht haben auch Sie sich schon einmal gefragt, warum die meisten Frauen gerade im Urlaub alle Hemmungen verlieren? Ist es nur der Alkohol? Das gute Wetter? Der Strand? Oder steckt doch etwas anderes dahinter?

Was meinen Sie warum Frauen sich so schick machen fürs erste Date? Was meinen Sie warum sie stundenlang vorm Spiegel stehen vorm ersten Date? Woran könnte es wohl liegen, dass sie ihre schönste Unterwäsche zum ersten Date tragen? Weswegen wohl legen sie ihr sinnlichstes Parfum auf? Machen die Frauen das nur für sich selbst? Wirklich nur für sich selbst? Oder steckt doch etwas anderes dahinter?

Frauen lieben Sex! Sie zeigen es nur nicht … zumindest nicht jedem! Der Grund hierfür ist ganz einfach der, dass unsere Gesellschaft Frauen für ihre Sexualität verurteilt! Deswegen wissen nur Männer von den wahren Gelüsten der Frauen, die Wörter wie „Schlampe“ und „Hure“ aus ihrem Wortschatz gestrichen haben.

Um diesen Sachverhalt zu verdeutlichen, müssen Sie wissen, dass das soziale Ansehen für Frauen sehr wichtig ist! Stellen Sie sich vor Sie würden einige Frauen kennenlernen, die sofort mit Ihnen in die Kiste springen; ohne zu sagen, dass sie nicht so leicht zu haben seien … und Sie würden am Ende weitererzählen wie leicht es war sie ins Bett zu kriegen!

Diese Frauen würden dann als „Schlampen“ dastehen; und dieses Risiko können Frauen einfach nicht eingehen.

Der Grund warum in vielen Köpfen also der Irrglaube vorherrscht, dass Frauen prüde seien, liegt ganz einfach darin begründet, dass Frauen nicht als “billig”, als “Schlampe” und “leicht zu haben” rüberkommen wollen. Ich muss mich an dieser Stelle einfach wiederholen: Das soziale Ansehen ist für Frauen extrem wichtig!

Und wenn sich eine Frau mit Ihnen zum ersten Date trifft, dann will sie Sex … aber sie muss sicher sein, dass Sie der richtige Mann dafür sind! Dafür ist das Date dann da: Um herauszubekommen, ob Sie der richtige Mann für Sex sind; und vlt. so gar für eine Beziehung.

WIE Sie jedes Date so gestalten, dass Sie für Frauen der richtige Mann für Sex sind, das erfahren Sie im beliebten Daygame Masterkurs aus der Seduction Masterplan Reihe.

Egal was Sie wollen, sei es nun eine feste Beziehung oder „nur“ ein sexuelles Liebesabenteuer … ALLES beginnt damit, dass Sie mit der Frau schlafen. Und den Grundstein hierfür legen Sie direkt bei der Begrüßung, wenn Sie unaufdringlich auf Tuchfühlung gehen.

Es reicht übrigens, wenn Sie hierbei die Frau an der Schulter berühren und mit einem Küschen links und rechts begrüßen. Reines Händeschütteln hingegen ist viel zu asexuell; Sie sind schließlich auf einem Date!

Machen Sie direkt von Anfang an klar, dass Sie keiner dieser verklemmten, asexuellen Typen sind, die einer Frau zur Begrüßung lediglich die Hand geben. Zeigen Sie, indem Sie direkt auf Tuchfühlung gehen, dass Sie das Date-Ziel der Frau „Sex haben“ zu schätzen wissen.

4.) Gesprächsthemen fürs erste Date

Im Großen und Ganzen gibt es 7 Gesprächsthemen über die Sie sprechen müssen, damit sich die Frau beim ersten Date emotional auf Sie einlassen kann. Wenn Sie diese Themen auslassen, dann kann es gut sein, dass die Frau – egal wie sehr sie auch von Ihnen angetan ist – im letzten Moment, bevor es zum Sex kommt, einfach abblockt.

“Ich kenne ihn ja kaum. Ich kann doch nicht einfach so mit einem wildfremden Mann Sex haben. Was soll ich nur meinen Freundinnen von ihm erzählen? Ich kann mir doch nichts aus den Fingern saugen. Die werden doch alle denken, dass ich eine Schlampe bin.”

Diese Gedankengänge einer Frau wollen Sie unbedingt vermeiden!

Das Geheimnis ist nun nicht, dass Sie bloß über diese 7 Themen ein langweiliges Gespräch führen, sondern diese Themen in einer attraktiven Art und Weise präsentieren … und zwar ohne dass Sie hierbei lügen oder sich verstellen.

Ja, Sie lesen richtig: Ich zeige Ihnen ausdrücklich keine Maschen, um Frauen ins Bett zu „tricksen“. Ich zeige Ihnen, wie Sie Ihr bestes Selbst werden … um so natürlich attraktiv zu sein!

Welche 7 Themen das sind und WIE Sie über diese Themen sprechen sollen, das verrate ich Ihnen im kostenlosen Ebook Gesprächsthemen erstes Date.

5.) Küssen beim ersten Date

Mittlerweile wissen Sie, dass Frauen Sex lieben. Da Küssen die natürliche Vorstufe zum Sex ist, sollten Sie die Frau beim ersten Date auch unbedingt küssen.

Da Sie jetzt aber auch wissen, dass Frauen nicht als „billig“ rüberkommen wollen, könnte es sein, dass sich die ein oder andere Frau nicht direkt von Ihnen küssen lässt.

Wichtig für Sie zu wissen ist nun, dass ein verweigerter Kuss kein grundsätzliches „Nein“ bedeutet; es heißt lediglich: Jetzt noch nicht!

Die besten 3 Tricks um die Frau zu küssen, finden Sie hier: Nie wieder beim Küssen scheitern

6.) Wer bezahlt beim ersten Date

Wenn Sie die Frau eingeladen haben, dann bezahlen Sie beim ersten Date. Wenn es zum Zahlen kommt, dann sagen Sie einfach: „Ich habe Dich eingeladen, deswegen zahle ich auch.“

Vielleicht haben Sie schon einmal in diversen Ratgebern zum Thema Pick up gelesen, dass man der Frau niemals etwas ausgeben soll. Das stimmt so nicht und muss differenzierter betrachtet werden.

Richtig muss es heißen, dass man einer Frau niemals etwas ausgibt, weil man sie kennenlernen möchte. Wenn man die Frau aber bereits kennt und sie dann auch noch zum Date einlädt, dann zahlt man auch.

Nichts ist schlimmer als ein Mann der geizig ist! Geiz ist ein absoluter Abturner für jede Frau.

7.) Was geschieht nach dem ersten Date

Es hängt natürlich davon ab was beim ersten Date passiert ist. Ihr Ziel sollte es immer sein, vorausgesetzt die Frau gefällt Ihnen, beim ersten Date Sex zu haben. Denken Sie immer daran, dass die Frau es auch will … natürlich nur, wenn Sie in den Augen der Frau hierfür auch der richtige Mann sind. Wie das kinderleicht geht, erfahren Sie wie gesagt im beliebten Daygame Masterkurs.

Denken Sie auch immer daran, dass eine Beziehung immer damit anfängt, dass Mann und Frau miteinander schlafen. Eine Beziehung ohne Sex ist eben keine Beziehung.

Bedenken Sie auch, dass Single-Frauen oftmals mehrere Männer daten … derjenige, der zuerst mit einer Frau schläft, hat in der Regel auch die besten Karten … die besten Karten um das zu bekommen was er will; sei es nun eine feste Beziehung oder „nur“ eine rein sexuelle Beziehung.

Wenn es nun also beim ersten Date noch nicht zum Sex kam, dann sollten Sie die Frau fürs nächste Date direkt zu sich nach Hause einladen. Gemeinsam Kochen oder DVD-Schauen ist hier oftmals der geheime Code für: „Ich will Dir näher kommen!“

Schlußwort zu den Tipps fürs erste Date

Ich habe versucht mich in diesem Fachartikel einfach und klar auszudrücken. Ich hoffe dass es Ihnen gefallen hat. Ebenfalls hoffe ich, dass ich Ihnen neue Denkanstöße geben konnte, die wirklich hilfreich sind für Sie.

Für Ihren Erfolg bei Frauen,
Sven Bergmann

{ 4 Kommentare… add one }

  • Daniel Debray 26. Oktober 2015, 16:12

    sehr guter und vor allem EHRLICHER Beitrag, der das Grundproblem beim 1. Date und generell beim Dating anspricht: Männer trauen sich nichts, denken, sie müssen der Frau Zeit und Raum lassen und bloß nicht zu früh oder aber gar nicht von selbst auf Körperkontakt oder Sex zu sprechen kommen.
    Genau hier liegt der Fehler, denn wenn man nur den netten, freundlichen Typen mimt, der sich auch nur freundschaftlich mit ihr unterhält, landet man blitzschnell in der Friendzone.

    Wie richtig rausgestellt wurde, haben vor allem hübsche Frauen meist mehrere Optionen offen und werden sich für denjenigen Mann entscheiden, der ihnen beim 1. Date am besten gefällt. Deswegen ist es so wichtig, dass sich das eigene 1. Date von anderen abhebt.
    Kleiner Tipp dafür: Wie der Autor schon erwähnt hat, sind Kino (man kann gar nicht reden) und Restaurant (man sitzt sich gegenüber, konfrontativ, kein Körperkontakt möglich) nicht so gut geeignet. Ausgefallenere Orte sind hier gefragt, bei denen man sich unterhalten, aber auch Körperkontakt herstellen kann. Dabei muss es nicht unbedingt immer nur ein einzelner Ort sein – je mehr Orte man am ersten Date besucht, desto mehr „erlebt“ man mit der Frau und die wird das Gefühl bekommen, einen bereits besser zu kennen. Das schafft Vertrauen und macht es einfacher, der Frau auch körperlich näherzukommen.

    Denn Berührungen spielen hier eine wichtige Rolle. Egal wie gut man sich mit einer Frau versteht, egal wie stark die emotionale Beziehung ist, die man zu ihr aufbaut: Berührungen sind der Katalysator, der dazu führt, dass Frauen sich letztendlich zu Männern hingezogen fühlen. Es kann mit ein paar harmlosen Berührungen losgehen (aus der Jacke helfen) und führt dann mit stetig ansteigender Intensität (kleine Neckereien etc.) zum Kuss oder aber noch darüber hinaus.

    Viele Grüße und viel Erfolg bei den erste Dates

    Daniel

  • Deva 3. April 2016, 20:26

    Super Daniel deinem Beitrag kann ich voll und ganz zustimmen!
    Die meisten Männer machen unbewusst den Fehler, dass sie beim ersten Date alles daran setzen, um der Frau zu gefallen. Dadurch verlieren sie erheblich an Attraktivität, weil die Frau solche Verhaltensweisen bereits aus dem Alltag kennt. Erst in dem Moment, wo man mit leichten „Berührungen“ und authentischem Verhalten dem Date gegenüber sitzt, kann es in den meisten Fällen gut ausgehen.
    Zu den Ausgehorten, sollte man in der tat, etwas originielles sich einfallen lassen.

    Sven hat es super beendet, indem man sich nicht allzuviele Gedanken machen sollte, sondern einfach Machen! :-) Die Frau wird es schon einem signalisieren, wenn sie zuviel Nähe nicht mag oder es zu früh ist.

    Kein Meister ist vom Himmel gefallen. Wenn das erste Date in die Hose geht, dann wird ein neues Date eben der Erfolg. In dem Sinne alles Gute!

    Cheers Deva

  • Oguz 9. Juni 2016, 02:05

    Hallo, das war ein toller Beitrag hat mir sehr bei meiner Ermutigung geholfen vielleicht doch mal meine nette Arbeitskollegin anzusprechen mit mir auszugehen.
    Freue mich schon auf die nächsten Beiträge .
    L.g.

  • Fabian 29. Januar 2017, 16:42

    Hi,

    danke für den ausführlichen Bericht. Ich stimme zwar nicht mit allen Punkten überein (Küssen unbedingt beim ersten Date versuchen), dennoch top! Konnte nochwas mitnehmen.

    Liebe Grüße

Einen Kommentar hinterlassen

*

Neuigkeiten

Karneval Frauen ansprechen – ultimative Checkliste

An Karneval Frauen ansprechen… Wenn Du Deine Eier noch nicht abgeschnitten- und sie irgendeiner Frau in die Handtasche gesteckt hast, möchtest Du sicherlich erfahren, wie Du in der fünften Jahreszeit Sex mit einer heißen Krankenschwester

Lies mehr...

Der schockierende Grund, warum so viele Männer in der heutigen Zeit keine Frau mehr finden

O man… Ich wurde beinahe FESTGENOMMEN als ich eine heiße Frau in der Feinkostabteilung vom Karstadt ansprechen wollte… Und das „Beste“ ist: Ich habe noch nicht einmal ein Wort zu ihr gesagt. Es ist eine SCHOCKIERENDE

Lies mehr...

Selbstwertgefühl stärken und Deiner wahren Bestimmung als Mann folgen

Wenn man als Mann nicht seiner Bestimmung folgt und Frauen zum Mittelpunkt seines Lebens macht, dann ist man(n) ständig betroffen von ihren Launen und überschüssigen Emotionen. Ein Mann mit einem starken Selbstwertgefühl, der seiner Bestimmung

Lies mehr...